Play / Stop

16. Juli – 11. September 2016

Karl Schmidt-Rottluff Stipendium. Die Ausstellung 2016

Seit 1989 und mittlerweile alle vier Jahre richtet die Kunsthalle Düsseldorf in Kooperation mit der Studienstiftung des deutschen
Volkes die Preisträger-Ausstellung zum renommierten Karl Schmidt-Rottluff Stipendium aus. Die von Karl Schmidt-Rottluff 1975 mit seinem Vermögen begründete Förderungsstiftung vergibt zweijährige Stipendien an bis zu fünf bildende Künstlerinnen und Künstler, die sich in den ersten Jahren nach dem Hochschulabschluss befinden. Partner ist seit
2007 die Marianne Ingenwerth-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Weitere Informationen zum Stipendium finden Sie hier: http://www.studienstiftung.de/karl-schmidt-rottluff/

Mit Eli Cortiñas, Mariechen Danz, Antje Engelmann, FORT, Pauline M’barek, Anna Möller, Konrad Mühe, Jens Pecho, Jonas Weichsel und Pablo Wendel (Performance Electrics).