Edition Andreas Gursky
Edition Andreas Gursky

Drei Kunstwerke, die Joachim Brohm, Andreas Gursky und Candida Höfer zur Unterstützung von Ausstellung und Publikation für „SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR“ großzügig zur Verfügung gestellt haben. Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie die Kunsthalle Düsseldorf und erhalten eine Ausstellungspublikation gratis dazu!

Das Werk von Andreas Gursky ist in einer „stillen Auktion“ über das Dorotheum Düsseldorf bis zum 30. Juni 2020 zu ersteigern. Vielen Dank dafür!
Schriftliche Gebote bitte nur an Dr. Petra Schäpers,

Andreas Gursky, Ohne Titel XX, 2015
Lithografie, Mixed-Media: 3 Farben Foto-Lithografie und Original-Lithografie von 1 Stein
Auflage: 100, 10 a.p., 10 p.p.
Exklusiv für die Kunsthalle Düsseldorf – signiert und nummeriert 74/75/76 von 100
Format: 92,5 × 69 cm; gerahmt: 101,1 × 77,6 × 4,5 cm
Papier: 300 gr. Fabriano, bianco
Druck: Edition Copenhagen, Dänemark

Startgebot hochwertig gerahmt mit Mirorgard 3.499 € (Schätzpreis 5.500 €)
„Stille Auktion“ über das Dorotheum Düsseldorf bis zum 30. Juni 2020
Schriftliche Gebote bitte nur an Dr. Petra Schäpers, .

In dieser Aufnahme verbergen sich hinter den horizontalen, farbigen Linien Blumenfelder, die aus großer Distanz gezeigt werden. Der Bildgegenstand scheint abstrahiert und erschließt sich dem Betrachter erst auf den zweiten Blick. Durch die Einteilung der Bildfläche in ein Raster sowie das Prinzip von Reihung und Wiederholung tritt das Einzelmotiv zugunsten der Strukturen und Farben zurück. Dennoch sind die Fotografien von Andreas Gursky nicht abstrakt und verweisen immer auf ein identifizierbares Objekt.

vergriffen
Edition Joachim Brohm
Edition Joachim Brohm

Drei Kunstwerke, die Joachim Brohm, Andreas Gursky und Candida Höfer zur Unterstützung von Ausstellung und Publikation für „SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR“ großzügig zur Verfügung gestellt haben. Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie die Kunsthalle Düsseldorf und erhalten eine Ausstellungspublikation gratis dazu!

Ihre ausschließlich schriftliche, verbindliche Vorbestellung der Editionen senden Sie bitte an Lumnije Sturr: . Sobald die Editionen verfügbar sind, erhalten Sie eine E-Mail mit einer Zahlungsaufforderung.

Joachim Brohm, Gropius House, Dessau, 2015
Edition 20 + 5 AP
50 × 60 cm, Archival Pigment-Print auf Hahnemühle Photo-Rag Baryta

Exklusiv erhält die Kunsthalle Düsseldorf die ersten 10 Exemplare zum Preis 890 € (zzgl. Versandkosten von 60 € oder Selbstabholung in der Kunsthalle Düsseldorf, auf Wunsch auch gerahmt, Preis auf Anfrage an Dana Bergmann, ).

Die Aufnahme Gropius House, Dessau, zeigt eines der Meisterhäuser, die von Walter Gropius, dem Direktor des Bauhauses, in der Zeit zwischen 1925-26 beauftragt wurden. Das teils zerstörte Erbe der Bauhaus-Architektur wurde 2014 neu interpretiert und zeitgenössisch rekonstruiert. Joachim Brohm dokumentiert dieses ikonische Objekt des Bauhauses, Zeugnis einer neuen, modernen Architektur der 1920er-Jahre in seiner spezifischen Bildsprache, die über das rein Dokumentarische hinausgeht.

vergriffen
Edition Candida Höfer
Edition Candida Höfer

Drei Kunstwerke, die Joachim Brohm, Andreas Gursky und Candida Höfer zur Unterstützung von Ausstellung und Publikation für „SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR“ großzügig zur Verfügung gestellt haben. Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie die Kunsthalle Düsseldorf und erhalten eine Ausstellungspublikation gratis dazu!

Ihre ausschließlich schriftliche, verbindliche Vorbestellung der Editionen senden Sie bitte an Lumnije Sturr: . Sobald die Editionen verfügbar sind, erhalten Sie eine E-Mail mit einer Zahlungsaufforderung.

Candida Höfer, Storage 2017, 2017
Edition 50 + 6 AP
56 × 58 cm, Pigment-Druck

Exklusiv für die Kunsthalle Düsseldorf 980 € (zzgl. Versandkosten von 60 € oder Selbstabholung in der Kunsthalle Düsseldorf, auf Wunsch auch gerahmt, Preis auf Anfrage an Dana Bergmann, .

„Die Arbeit Storage 2017 gehört zu den neueren Arbeiten, bei denen ich aus der Hand mit meiner Digitalkamera aufnehme. Es ist eine Rückkehr zu meinen Anfängen. Ich bin frei vom organisatorischen Aufwand der Großkamera. Das Interesse bleibt gleich: Bilder aus Licht, Farben und Strukturen der Architektur, mit Objekten und ihren Zuordnungen. Dieses Bild ist auf einer meiner Reisen in Hong Kong entstanden.“ (Candida Höfer, 2020)

vergriffen
Karl Schmidt-Rottluff Stipendium. Die Ausstellung 2019
Karl Schmidt-Rottluff Stipendium. Die Ausstellung 2019

Mit Yal­da Af­sah, Char­lot­te Du­alé, Se­re­na Fer­ra­rio, Su­sann Ma­ria Hem­pel, Fe­lix Lef­frank, Sa­rah Leh­ne­rer, Hen­ri­ke Nau­mann, Ra­pha­el Sbrzes­ny, Ar­ne Schmitt, Fa­bi­an Trei­ber
ISBN 978-3-00-063139-9

Im Rahmen der Ausstellung ist ein Katalog-Schuber mit zehn Heften zu den einzelnen Künstler*innen erschienen.

Die Hefte sind auch einzeln zum Preis von je 10 Euro erhältlich.

vergriffen
Avatar und Atavismus. Outside der Avantgarde
Avatar und Atavismus. Outside der Avantgarde

Zur Ausstellung in der Kunsthalle ist im Kehrer Verlag ein umfassender Katalog erschienen mit Texten von Gregor Jansen, Veit Loers, Karl-Heinz Menzen und Pia Witzmann. Umfang: 144 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen.

vergriffen
Thomas Ruff. Lichten
Thomas Ruff. Lichten

Zur Ausstellung ist in Zusammenarbeit mit ROMA, Amsterdam, ein Katalog mit Beiträgen von Philippe Van Cauteren, Robert Fleck, Gregor Jansen, Thomas Ruff, Wenzel S. Spingler, Valeria Liebermann und Martin Germann erschienen.

vergriffen
Leben mit Pop. Eine Reproduktion des Kapitalistischen Realismus
Leben mit Pop. Eine Reproduktion des Kapitalistischen Realismus

Zur Ausstellung ist eine umfassende Publikation im Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln erschienen. Mit Texten von Eckhart J. Gillen, Mark Godfrey, Walter Grasskamp, Susanne Rennert, Dietmar Rübel, Elodie Evers, Magdalena Holzhey, Gregor Jansen u.a.Umfang: 311 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen.

vergriffen
YIN Xiuzhen
YIN Xiuzhen

Anlässlich der Ausstellung Yin Xiuzhen ist ein umfassender Katalog in englischer Sprache mit zahlreichen Abbildungen und einem Begleitheft in deutscher Sprache erschienen, mit Essays u.a. von Huo Hanru, Gregor Jansen, Leng Lin, Mark Wilson, Sue-an van der Zijpp sowie Interviews mit der Künstlerin.

vergriffen
Simon Evans & Öyvind Fahlström
Simon Evans & Öyvind Fahlström

Zur Ausstellung ist eine Publikation mit zahlreichen Farbabbildungen, einem Vorwort von Elodie Evers und Magdalena Holzhey, Essays von Maibritt Borgen und Raphael Rubinstein sowie einem Gespräch zwischen Elodie Evers und Simon Evans erschienen.

vergriffen
Chris Martin - Staring into the Sun
Chris Martin - Staring into the Sun

Zur Ausstellung ist der erste substantielle Katalog zu Chris Martin im Verlag der Buchhandlung Walther König erschienen, mit zahlreichen Farbabbildungen und Essays von Gregor Jansen, Alexander Koch, Bob Nickas, Lars Bang Larsen sowie einem Gespräch zwischen Chris Martin und Elodie Evers.

vergriffen
KRIWET
KRIWET

Begleitend zur Ausstellung ist erstmalig eine umfassende Publikation mit frühen Gedichten von Ferdinand Kriwet, zahlreichen Farbabbildungen und Textbeiträgen von Sven Beckstette, Konrad Boehmer, Gregor Jansen, Marc Matter, Helga Meister, Franz Mon, Klaus Schöning, Christoph Benjamin Schulz, Werner Ruhnau und Jan Wenzel erschienen.

vergriffen
Hans-Peter Feldmann — Another Book
Hans-Peter Feldmann — Another Book

Zur Ausstellung ist ein Katalog mit zahlreichen Farbabbildungen auf Englisch, Schwedisch und Spanisch erschienen. Anlässlich der Ausstellung in Düsseldorf gibt es einen Beileger mit den deutschen Übersetzungen der Texte sowie mit einem Vorwort von Gregor Jansen und Texten von Jacob Fabricius, Ziba de Weck, Elodie Evers, Kasper König, Helena Tatay und Teresa Velázquez.

vergriffen
Eating the Universe. Vom Essen in der Kunst
Eating the Universe. Vom Essen in der Kunst
vergriffen
SONIC YOUTH
SONIC YOUTH
vergriffen
Reiner Ruthenbeck
Reiner Ruthenbeck

Werkverzeichnis der Installationen, Objekte und Konzeptarbeiten, bearbeitet von Magdalena Holzhey Diese umfangreiche Monografie folgt den Werkgruppen: Fotografie — frühe Skulpturen — konzeptuelle Plastik — Metallplatten — Kegelformen — Tuchobjekte — Verspannungen und Überkreuzungen — Konzeptarbeiten sowie Bildobjekte. Begleitet von perfekten Werkfotos wird das singuläre Œuvre vorgestellt. Der Catalogue Raisonné stellt in chronologischer Folge das komplexe Werk in mehr als 400 Arbeiten vor. Er enthält zu jeder Arbeit die wissenschaftlich notwendigen Angaben sowie zu jeder Ausstellung Bibliografie und Provenienz. Ganzseitige farbige Installationsaufnahmen der großen Retrospektive veranschaulichen dieses für Jahre wichtigste Buch zur Arbeit von Reiner Ruthenbeck.

Vorwort von Christoph Brockhaus und Ulrike Groos.
Essays von Bogomir Ecker und Manfred Schneckenburger.
Interview mit Reiner Ruthenbeck von Christoph Brockhaus und Ulrike Groos.
Hardcover, 24 × 32 cm, ca. 400 Seiten, ca. 400 farbige Abbildungen, Deutsch.

vergriffen
Meuser

Die Frau reitet und das Pferd geht zu Fuß Hrsg. Kunsthalle Düsseldorf, erschienen im Snoeck Verlag. Zweisprachige (dt. / engl.) Ausgabe mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Installationsansichten aus der Ausstellung und Textbeiträgen von Veit Loers, Magdalena Kröner sowie einem Interview zwischen Meuser, Ulrike Groos und Michael Krajewski.

ca. 160 Seiten, Hardcover
Format: 24,3 × 30,5 cm
ISBN: 978-3-936859-87-4

vergriffen
Fritz Schwegler von Breech. Das unbewegliche Theater

Hrsg.: Ulrike Groos, Kunsthalle Düsseldorf Deutsche Ausgabe, 228 Seiten mit 203 farbigen Abbildungen 2 Bände im Schuber: Das Band der Gotteszeller Schnitte, mit einem Text von Fritz Schwegler Buch der 14 Buchvorworte, mit einem “Nachwort” von Fritz Schwegler Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit

vergriffen